Mittwoch, 8. April 2015

Das Universum Science Center Bremen ist immer eine Reise wert!

Bald sind die Ferien in Niedersachsen zu Ende,
aber wir können sagen-dass wir viel erlebt haben!
Heute kommen ein paar Bilder vom Universum Bremen,
es ist immer eine Reise wert!
Kommt mit in die Welt die aus Staunen besteht.....


Wir waren eine Gruppe aus 21 Hortkindern, 3 Erzieher und ich als Begleitperson :) .
Mit dem Zug ging es von Hannover nach Bremen.


Zuerst dachte ich,ohhh so klein?
Aber nein es ging noch weiter,viel höher und breiter.
Die Karten waren schnell geholt,
dass Abenteuer begann.


An dieser Kugel hätte Junior stundenlang stehen können,
auch ich muss zugeben das ich fasziniert war.


Mit einer Tunnelartigen Verbindung,
wurde das Eingangsgebäude mit dem *Haupthaus* verbunden.



Auf vier Ebenen konnten Entdecker 3 Bereiche besuchen.


1) Alles was der Mensch zu bieten hat.


2) Alles was die Natur zu bieten hat.


Und 3) alles was die Technik zu bieten hat.
Im Erdgeschoss befanden sich neben Ruhemöglichkeiten auch eine Bar für die Nahrungsaufnahme,
sowie wie die Besorgung des Überlebensnotwendigen Koffeins.
Die Kids konnten sich alles gesittet in Gruppen ansehen 
und nun kommen ein paar Fotos von den einzelnen Ebenen.
Einiges fehlt,
aber das liegt daran das viele Kids mit auf dem Foto waren
und ich diese nicht ohne Einverständnis veröffentlichen möchte.


Mich faszinierte am meisten das Zimmer wo ein Erdbeben nachgestellt wird,
man setzt sich auf ein Sofa und dann geht es los.
Da grummelte es doch sehr in der Magengegend und das war nicht der Hunger.
Auch zu erwähnen ist der Dunkelraum,
man geht am Eingang hinein und wandert in vollkommender Dunkelheit bis zum Ausgang.
Ich kann sagen nicht nur ich habe Angst bekommen.....
Völlige Dunkelheit ist wirklich rein gar nichts für mich!!!
Toll war auch die größte Murmelbahn,
sogar Loopings hat diese hinbekommen.
Dann war da noch das Zimmer das völlig schief war,
zuerst dachte ich-oh schaut doch normal aus.
Aber ich irrte mich und mein Gleichgewichtssinn verabschiedet sich .
Obwohl die Zeit massig da war,
rannte diese davon.
Es gab so vieles zu entdecken 
und ich denke ein weiterer Familienausflug wird folgen.
Kennt Ihr das Universum?
Nun verabschiede ich mich für heute,
morgen werde ich alle meine lieben Blog's lesen und kommentieren die ich verfolge.
Heute wird noch etwas gefeiert,
meine bessere Hälfte hat genullt :).
Liebe Grüße 

Kommentare:

  1. Ist das cool, ich steh ja total auf sowas...schade das es so weit weg ist :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne das Universum in Bremen nicht... Ist leider auch eine ganze Ecke von mir weg :o( Es sieht aber super interessant aus!

    Und Happy Birthday nachträglich an Deine bessere Hälfte :o)

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Bericht mit tollen Fotos! Sollten wir mal in dieser Gegend sein, werden wir dem Universum auf jeden Fall einen Bericht abstatten. Besonders auch bei Regenwetter ideal! Herzlichen Glückwunsch an Deine bessre Hälfte,

    liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Schon das Gebäude ist eine Ansicht wert. Es war bestimmt ein tolles Erlebnis für Euch! Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Ui, wir haben im letzten Jahr auch so ein tolles Haus entdeckt. Da musst du mal hin, wenn du wieder in der Heimat bist, Das waren die Wasserwelten; sehr zu empfehlen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Heike,
    ich finde solche Center schön wo die Kids entdecken und mit machen können.
    Ich finde so bleiben die Eindrücke auch am besten in Erinnerung.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen