Samstag, 29. Dezember 2012

Eine Träne für den Himmel

Ich schaue mir gerne Facebookseiten an ,
besonders die Freunde von Freunden.
Denn es kann ja sein das man jemanden wieder erkennt.

So erging es mir heute an einem für mich normalen Samstag.
An einem Tag,wo Weihnachten hinter uns lag und wir uns mit ausruhen beschäftigten.

Ich sah Fotos von einer Frau die mir bekannt vorkam,
ja vor Jahren/über ein Jahrzehnt war es her .

Ich gebe zu,ich schnüffelte auf Ihrem Profil herum
und langsam begannen bei mir die Tränen zu fliessen.

Ich nenne diese bewundernswerte Frau mal beim Vornamen.
Loreen verlor Ihren jüngsten Sohn vor ein paar Wochen durch einen Gen Defekt.
Sie zog aus meiner Heimatstadt hier in die Nähe nach Hannover,
in der Hoffnung das die Ärzte den Jungen helfen können.
Bitte lest hierzu den Beitrag über den kleinen Gianni .

Es ist mir wichtig meine lieben Bloggerfreunde das ihr das durch lest.
Mir schmerzt mein Herz,
denn auch die Mama hat die Erkrankung und leider auch noch ein weiteres Kind.

Ich bin was Spenden betrifft immer skeptisch aber dieses mal werde auch ich gutes tun.
Besonders da es keine Unbekannten sind.
Und ich bin der Meinung , dieser starken Mutter und  den 2 Kindern muss geholfen werden!

Gebt euch einen Ruck, 1 oder 2 Euro tun nicht weh und es summiert sich.
Ich danke euch von Herzen!!!


Spendenkonto:
(Spendenquittungen können auf Anfrage ausgestellt werden)

Green-Bike e.V.
Salzlandsparkasse
Konto: 201001594
BLZ: 80055500
Verwendungszweck: Kinder in Not (Gianni)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen