Donnerstag, 11. September 2014

Die brandnooz Kultbox Sonderbox September 2014

Vor Wochen wurde schon die Werbetrommel über die Kultbox gerührt,
keine Stunden später konnte ich nicht anders und musste diese Sonderbox mir bestellen.
Als Fan der grünen Box und der Kindheitserinnerungen die die Box beinhalten sollte,
war ich sehr hibbelig und heute hielt ich diese dann in den Händen.
Leider wurde die Box von Hermes anstatt DHL geliefert,
nicht das ich etwas gegen Hermes habe-nein ich versende nur damit-
aber leider ist mein Hermesbote nicht unbedingt pünktlich.
Aber vor 10 Minuten klingelte es an der Türe,
ein netter unbekannter Hermesbote brachte mir mein langersehntes Paket.
Ich staunte nicht schlecht,wow war das Paket schwer,
dass hatten wir zuletzt nur bei den Getränken.
Inhalt der Box sollte ja etwas beinhalten,
was Kult ist und Erinnerungen aus der Kindheit und Jugend hervorrufen sollte.
Nun schauen wir uns den Inhalt mal genauer an:


Der erste Blick in die Box war schon verwunderlich...


Nachdem Junior und ich alles ausgepackt hatten,
war ich ersteinmal enttäuscht-für mich persönlich war das Thema nicht umgesetzt-schade.
Kein Produkt kenne ich aus der Kindheit,
ok das wäre auch schwer gewesen aber kein Produkt verbinde ich mit Kult Kindheit und Jugend.
Aber trotzdem finde ich den Inhalt Hammer,
schauen wir uns alles einmal genau an:


Karamalz Malz Limonade  , Ramazotti mit 0% Alkohol 
und Himbeer Sirup von Schwartau.
Wow da bin ich sehr gespannt darauf!


LARU Griebenschmalz mit Speck und Curry Gewürz Ketchup von Hela-
na da wird sich die bessere Hälfte freuen.
Die Rama wird eingefroren,
denn so ein Multitalent braucht man immer.


Sour Maoam im 10er Pack , Leibnitz Black'n White und Tuc Classic.
Bei den drei Produkten weiss ich nicht ob diese den Tag noch überleben.....


Miracoli Lagsane werde ich aufjedenfall ausprobieren
und die Chipsfrisch Currywurst Style von Funny frisch erfreuen hier auch jeden.


Junior schnappte es sich sofort den Chupa Chups Red hell
und die Eszet Schnitten habe ich noch nie gekauft,
dass muss probiert werden.


2 Mal Lesestoff war auch dabei,
das Nooz Magazin und Eat Smarter.

Mein Fazit:
Auch wenn ich das Thema völlig verfehlt finde,
sind die Produkte wirklich toll.
Wäre dies keine Sonderbox sondern eine Monatsbox gewesen,
dann wäre diese wie ein Urknall positiv eingeschlagen.
Tolle Produkte die wir geniessen werden.
Aber zurück zum Thema Kult -
Liebes brandnooz Team-
in der Kult Box wäre Kinderschokolade ,Süßigkeiten 
und Kindergetränke für mich persönlich toll gewesen.
Produkte die man sieht-sich mit der Hand auf die Stirn klatscht und sagt
- *kannste dich noch erinnern?*
Dann, genau dann kommen die Erinnerungen zurück!

Was haltet Ihr von der Kult Box?
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Mir erschließt sich auch nicht, wie man bei dem Motto auf diesen Inhalt kommen konnte. Aber mal davon abgesehen, ist es ja wirklich eine schöne Mischung :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. Die Produkte sind toll, ohne Frage, aber ich hab mir was ganz anderes vorgestellt und es gäbe wirklich genug, was ich mit kultigen Lebensmitteln in Verbindung brächte. Aber nicht eins ist dabei! Aus dem Osten allein: Pfeffis, Nudossi, Bautzener Senf, knusperflocken, Filinchen, Rotkäppchen-Sekt, Vita-Cola, Halloren-Kugeln usw.
    Aus dem Westen: Maggi, Kaugummis (die runden oder Wrigley's), Brandt Zwieback, Kinderschokolade von mir aus sogar Boonekamp (brrrr) usw.

    und das alles hätte ich mir dann noch gern in nostalgischen Verpackungen gewünscht;-)

    LG antje

    AntwortenLöschen
  3. Unter dem Motto "Kult" habe ich definitiv auch etwas anderes verstanden.... Nichtsdestotrotz gefällt mir der Inhalt und findet hier große Zustimmung :o) Also super Inhalt aber kultig geht anders :o)

    AntwortenLöschen
  4. hihi, ja ich habe mir auch etwas anderes darunter vorgestellt, aber die Produkte sind toll, da stimme ich dir völlig zu.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Mir ging wie fast allen: Ich hätte unter dem Thema auch andere Produkte erwartet.

    AntwortenLöschen
  6. hier hätt ich auch nicht mit der Hand auf die Stirn geklatscht! :))
    Aber der Inhalt ist trotz des Themas nicht schlecht!
    LG Anna

    AntwortenLöschen