Freitag, 20. November 2015

Pure Gel und meine Haut atmet auf + Gewinnspiel

Meine Haut und ich sind uns nicht immer einig!
Ich finde dies und jenes toll,
aber meine Haut meint dann....och nö.
Dies zeigt sich dann mit Ausschlag oder Rötungen.
Darum habe ich vielen Produkten ade gesagt.

Nun probierte ich etwas völlig neues aus,
was mich positiv überraschte !!!

Das Produkt was mich wirklich begeistert ist PureGel Biointerface von Bionetik!
Ein Gel was ich so noch nie erlebt habe!


Durch meinen Beruf im Gesundheitwesen,
hinterfrage ich ja vieles.
Bin skeptisch was die vielen Wundermittel betrifft,
man kann mich nicht so einfach überzeugen.
Aber hier habe ich ein Gel gefunden,
was sehr viele Anwendungsgebiete beinhaltet und ich immer noch selber neue finde!

Das Unternehmen Bionetik Lifecare hat schon allein einen tollen Leitspruch der mir gefällt:
Das Beste unseres Planeten für Körper,Geist und Gesundheit vereint in einem Shop.

Hexagonales Wasser als Pure-Gel ,
folgende Inhaltsstoffen zeichnen das aus:
96,7 % Aqua , 2,8 % Lithium-Magnesium-Sodium Salt, 0,5% Disodium Phosphate.


Das Gel besteht aus Wasser!
Dessen Eigenschaften laut Hersteller folgende sind :
- Lange Aufbewahrungszeit und Stabilität
- Wirkung über die Haut bis tief in die Zellen hinein
- Weist einen PH-Wert von 12 (+- 0,5) auf
- Ist ionisiert und besonders negativ aufgeladen
- Besitzt eine hohe elektrische Leitfähigkeit
- Überträgt kristalline Strukturen auf unstrukturiertes Wasser
- Hat die Fähigkeit,ständig Energie abzugeben
- Wirkt wie ein morphogenetisches Feld

Auch gibt der Hersteller Anwendungs-Rückmeldungen an,
diese sind zum Beispiel :
- Besserung von Hautproblemen wie Akne,Ekzeme und Abzesse
- Kühlung und Linderung von Insektenstichen,Sonnenbrand,Verbrennungen und Rötungen
- Rückgang von Pilzinfektionen,Gürtelrose,Psoriasis,
- Beschleunigung der Wundheilung
und vieles mehr.


Das Gel ist klasse und einfach zu dosieren,
ein Pumpstoß reicht oft schon aus.

Ich habe nach ca 4 Wochen Anwendung schon diese Erfahrungen gemacht:

1) Ich leide unter einer Nickel-Kobalt Allergie und trotz Vorsicht passiert es,
    dass es zum nässenden Ausschlag kommt.
    Dieser ist dann oft unter den Knöpfen zu finden.
    Juckreiz und Schmerzen gehen einher.
    Aber das Gel kühlt und stoppt den Juckreiz.
    Weiterhin fand ich,dass die Wundheilung schneller vorran ging!

2) Junior leidet unter Neurodermitis und hat öfters an den Ellenbogen
    und an den Kniekehlen diese Rötungen und Ausschlag.
    Sein Juckreiz ist fürchterlich,
    darum das Gel früh und abends auf die betroffenen Stellen und ade Juckreiz und Rötungen!

3) Ich bin ein Crememuffel besonders am Morgen.
    Nun habe ich mir angewöhnt,
    nach dem Aufstehen das Gesicht nach dem reinigen mit PureGel zu versorgen.
    Und was soll ich sagen?
    Ich fühle mich frischer
    und meine Haut *pellt* sich nicht mehr so und Pickelchen werden auch weniger!

Ich fühle mich rund um wohl und das ist für mich so wichtig!
Vielleicht verschwinden ja auch ein paar Fältchen???

Ich bewahre das Gel im Kühlschrank auf,
ich finde das noch effektiver!


Und weil Bionetik nicht nur mir etwas gutes tun wollte,
hat es auch an euch gedacht!

Wenn ihr das 100 ml PureGel im Dosierspender im Wert von 49,90 Euro gewinnen möchtet,
dann teilt es mir in den Kommentaren mit.
Das Gewinnspiel geht bis zum 30.11.2015 genau 20 Uhr.

Viel Glück!

Und wenn ihr im Shop genug gestöbert habt,
gibt es noch ein kleine Extra für euch!
5 % Rabatt mit dem Code heiküh5

Daumen hoch für dieses Produkt
und wenn ich Sterne verteilen würde wären dies 5 von 5!


Ich wünsche euch einen wunderbaren Freitag,
Liebe Grüße aus Hannover

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt
und dieser Test spiegelt meine ehrliche Meinung wieder

Kommentare:

  1. Das liest sich sehr erfolgsversprechend, da ich schon jahrelang eine Ekzem habe, was nicht verschwindet. Außerdem vertrage ich im Gesicht keine Cremes. Da könnte dieses Gel eine Hilfe sein. Ich würde es sehr gern ausprobieren.
    Dein Gewinnspiel nehme ich mit auf meinen Blog:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/p/blog-page_7.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Gel könnte wirklich eine gute Hilfe sein , wenn ich Cremes auftrage bekomme ich immer so komische Flecken aber dieses soll ja gut sein deswegen will ich dieses gewinnen
    Email cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Das Gel wäre super für uns...
    Mein Kleiner hat vor 2 Wochen die Diagnose Neurodermites bekommen...
    Daher sind wir im Moment für jeden Tipp der hilft sehr Dankbar...
    Wir nehmen im Moment Cortison Salbe weil er sich nachts sonst blutig kratzt...
    Am 30.11. hat er Geburtstag und wird 2 Jahre...

    Das wäre ein klasse Geschenk... ��

    AntwortenLöschen
  4. Da mein Sohn im Winter oft mit trockener haut und Ausschlag zu kämpfen hat, würde ich es sehr gern für ihn gewinnen

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich toll an. Hatte auch gleich an das Behandlungsfeld Neurodermitis gedacht. Schön, dass es schon Erfolge gibt.

    Sag Bescheid wenns Fältchen weg macht.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt klasse, wäre bestimmt perfekt für meine juckende Haut an den Schienbeinen, bisher hat noch nicht wirklich irgendwas geholfen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deine wunderbare Vorstellung
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt so perfekt für mich, dass ich da einfach auch mal mein Glück bei deiner tollen Verlosung versuchen muss!
    Alles Liebe, Pamela.

    AntwortenLöschen
  9. Für meine empfindliche Haut wäre das vielleicht genau das Richtige. Klingt auf jeden Fall interessant.
    Lg Creative-Pink

    AntwortenLöschen