Mittwoch, 18. November 2015

Produkttest : Die Weihnachtszeit beginnt ganz langsam mit Feodora

Die halbe Nacht habe ich nicht geschlafen
und das lag nicht nur an dem Sturm der über Hannover wütet.
Nein,
alles was gestern Abend in Hannover geschah-ging mir doch sehr nahe.
Ich bin froh,
dass meine Liebsten zu Hause weilten und wir nicht in unser Stadion gingen,
Soviel Angst darf es nicht geben!
Um mich abzulenken,
schaute ich meine Post durch und sah ein Päckchen was ich Dank gofeminin erhielt.
Da Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Denn wir ihr wisst,
Schokolade hilft immer!


Eine schöne Feodora Geschenkpräsent.
Da traut mich sich gar nicht an die Verpackung heran.


In der bezaubernden Verpackung befand sich eine sehr schöne Karte,
eine kleine Tüte mit leckerer Weihnachtsschokolade
und einer großen Packung Frohe Weihnachten Vollmilch Hochfein Schokoladen Täfelchen.


225 Gramm leckere edle Schokolade!
Kleine verpackte Täfelchen mit schönem Aufdruck .
Kostenpunkt um die 5 Euro.


Ich mag diese kleinen Täfelchen!
Genuss pur,
da nascht man gerne mal eins,zwei oooooder drei.......
Aber auch in dem Nikolausschuh machen diese sich gut,
oder auch als Dekoration am Geschenk 
und auf dem Weihnachtsteller darf die Schokolade natürlich auch nicht fehlen.

Eine Schokolade auch gerne mal für zwischen durch,
zurück lehnen und geniessen!

Kennt ihr die Feodora Täfelchen?
Ich wünsche euch einen ruhigen Mittwoch!
Liebe Grüße aus Hannover

Kommentare:

  1. mhhhh, sieht lecker aus. Klar, ich kenne Feodora und zwar als sehr leckere und feine Schokolade; finde die Täfelchen super, mit ihnen kann man ein Geschenk schön aufwerten.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. wie süß! Stelle ich mir toll vor auf den Weihnachtsgeschenken oder auf Tischkärtchen, so als süße Ergänzung :)

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schlimm was bei euch in Hannover los ist. Da kann man wirklich sehr sehr froh sein, dass nix passiert ist. Die Sicherheitskräfte haben alles richtig gemacht in meinen Augen. LG Romy

    AntwortenLöschen