Montag, 5. Oktober 2015

Warm ums Herz im Herbst mit der brandnooz Box September 2015

Die Nachtdienstwoche ist geschafft,
heute ist ein Montag den ich mag.
Meine Freiwoche beginnt
und da wartete auf mich doch in der Küche meine grüne brandnooz Box!
Ich bin gespannt was diese in sich hat,
ist das Gewicht doch ganz gewaltig.
Ob der Herbst umgesetzt ist?

Zuerst werfe ich mir ein Pulli über,
kalt ist es geworden.
Der Kaffee steht bereit und nun ohhaa probiere ich ein paar Herbstgenüsse.


Auf den ersten Blick kenne ich nur die Soucen,
die Neugierde ist geweckt.


Bärenmarke Haltbare Alpenmilch 1,5 % Fett.
Eine Marke die Geschmack bedeutet.
Bärenmarke Milch,na da wird sich mein Kaffee aber freuen.
Rauch Happy Day Sprizz,
ein Fruchtschorle die ich so noch nicht gesehen habe.
Oder vielleicht einfach nicht darauf geachtet.
Mango mag ich sehr,
also sind diese beiden Produkte schon einmal für mich reserviert.


Maggi Kräuter & Bouillion Gemüse darf gerne in mein Vorratsschrank einziehen!
Ich benutze solche Helferlein,warum auch nicht?
Lorenz Snack World Crustics sind mir neu,
Erdnuss Snack mal von einer anderen Seite.
Gemacklich hört sich Sour Cream & Onion schon recht sabbernd an......
Ich glaube der Knussperspass wird uns dreien sehr munden.
Bei Müller's Mühle Kichererbsen Mehl bin ich mir total unschlüssig!
Ich komme mir vor -ich stehe im Wald was das kochen,backen,braten etc damit beinhaltet.
Meine grauen Zellen rattern und rattern und ich finde,
dass meine Schwester doch etwas daraus zaubern sollte 
und ich werde dann einfach zum Essen erscheinen ;).
Oder was meint ihr?


Mein kleines Herzl hüpft vor Freude als es Zentis Sonnen Früchte Erdbeere erblickt.
Schon als Kind bevorzugte ich Erdbeere,
dass nächste Frühstück kommt und dann wird es fruchtig.
Wenn es Abend's kalt und ungemütlich wird,
die Kerzen angezündet werden-dann ist es Teezeit.
Ja ihr habt richtig gelesen,
ich trinke auch mal Tee.
Selten aber immerhin-es soll ja etwas Besonderes bleiben!
Wenn die Tage kürzer werden,
dann wird der Wasserkocher angeworfen.
Da wird dann auch der Lipton Green Tea nicht lange einsam in der Ecke stehen!
Die Pyramidenbeutel haben es in sich,
finden doch dort grössere Teeblätter und Fruchtstücke Platz.


Zum Schluss befanden sich 2 Grillsaucen von Knorr in der Box.
Eine Sorte steht schon zu Hause.
Nun gut dann stellen wir die anderen beiden Sorten Japanese Sticky Grill und Smockey BBQ dazu.
Diese Saucen nutzt nur die bessere Hälfte,
ich würde sagen nun hat er genug!
Ich setzte mich nun auf mein Sofa und schaue mir das NOOZ Magazin an.
Neben Tipps und Tricks,
gibt es auch wieder tolle Rezepte.


Mein Fazit?
Vom Gewicht hätte ich etwas anderes erwartet.
Herbstgenuss da stimme ich nur bedingt zu.
Der Tee ist herbstlich,dass andere würde eher zum Sommer passen.
Die Grillsaucen kannten wir schon,
aber die anderen Produkten finden doch Anklang.
Mein Lieblingsprodukt definitiv die Erdbeerkonfitüre!
Und bei euch?
Eine bunt gemischte solide brandnooz September Box.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Montag!
Liebe Grüße aus Hannover!

Kommentare:

  1. Hallo Heike!
    Ich hab die Brandnooz Box ja schon eewig nicht mehr. So richtig haut sie mich auch nicht vom Hocker. Also Grillsaucen sind echt oft drin gewesen...Aber mit dem Rest könnte ich auch was anfangen!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Finde auch, dass nicht alles zum Thema Herbst passt. Grillen macht man jetzt eher weniger... :D Na ja ...

    AntwortenLöschen
  3. Erdbeermarmelade und Tee - klasse, aber ich stimme dir zu, Herbst geht anders

    Lg Romy

    AntwortenLöschen