Freitag, 9. März 2012

Gillette Fusion ProGlide Gold Teil 2

Wie schon hier vorgestellt gibt es heute Teil 2 des Gillette Fusion ProGlide Gold .
Wir hatten Glück bei den testladys bei diesem Projekt mitmachen zu dürfen.
Oder besser gesagt meine bessere Hälfte :).

Als das Päckchen angekommen ist,erfreute ich ihn mit der Nachricht das er testen dürfte.
Er war verwundert,denn so oft ist nichts für ihn dabei.

Ich hatte ihn vorher nicht informiert
und dadurch freute er sich  mehr als er das Päckchen geöffnet hatte.


Der Rasierer von Gillette liegt leicht in der Hand und vibriert,
dass durfte ich auch probieren,sonst durfte ich an den Test nicht dran teilnehmen ;).

Meine bessere Hälfte rasiert sich täglich das Gesicht und seine Haare auf dem Kopf,
er mag es glatt.
Da braucht man einen Rasierer der was schafft und Qualität zeigt.
Denn wie sieht es aus wenn auf dem Kopf lauter Schnittwunden wären?

Also wurde gleich am nächsten Tag getestet,
der Rasierer gleitet leicht und sicher durch die mit Rasurgel benetzte Kopf und Gesichtshaut.
Er hinterlässt eine geschmeidige und glatte Haut.
Die Haut wirkt nach der Rasur nicht irretiert,hinterlässt keine Rötungen oder Rasurbrand.
In dieser Hinsicht schon mal eine absolute 1 Plus!!!

Meine bessere Hälfte war am Anfang sehr skeptisch,
aber der Rasierer konnte absolut überzeugen,
mit seiner Qualität,mit seiner Handhabung und mit dem Ergebnis was man erzielt!!!
Einfach Perfekt-Danke!!!

1 Kommentar:

  1. Ich bin ein Fan vom Gillette Fusion Proglide, aber mich stört die Vibrationsfunktion beim Rasieren eher als das sie hilft. Die bleibt bei mir meistens unbenutzt. Schade eigentlich

    AntwortenLöschen