Sonntag, 31. Dezember 2017

Kommt gut in das neue Jahr , Silvestergewinnspiel mit Kneipp

In ein paar Stunden endet das Jahr 2017, ich gestehe das dieses Jahr unter kann weg abgelegt werden kann. Viele Tränen und das nicht nur vor Freude sind geflossen. Man hat viel erlebt, es ist viel passiert. Man geht den Weg des Jahres mit Menschen die einem das Herz berührt haben und manche bleiben auf halber Strecke stehen. Da hilft es nicht zurück zu schauen oder sogar wieder zurück zu gehen, nein den Blick nach vorne gerichtet soll das Ziel in greifbarer Nähe sein. Ich bedanke mich bei allen, die meinen Weg, egal wie steinig er auch war dieses Jahr mit mir gelaufen sind. Es gab Momente und Erinnerungen, die ich nicht mehr missen und Menschen die ich nicht mehr loslassen möchte. Ein großer Dank geht an meine Familie, an meinen Freunden, meinen Lesern und natürlich an Kneipp die immer an mich glaubten. Da das Jahr nun würdevoll verabschiedet werden darf, ja ich hoffe ihr lasst die Korken knallen, kommt zum Schluss mein kleines Danke Gewinnspiel für euch. Kneipp hat wundervolle Produkte aus ihrem Sortiment mir kostenfrei für euch zur Verfügung gestellt.


Schon neugierig? 3 Sets habe ich für euch zusammen gestellt und ich hoffe, ich kann euch dafür begeistern. 


Set 1 macht den Anfang und besteht aus 3 x Kneipp Badeperlen in den Sorten Wasserminze & YUZU, Palmrosa & Pfingsrose sowie Kumquat & Mandarine mit je 150 Gramm die für 2 Anwendungen reichen. Mir gefällt nicht nur die Aufmachung, nein auch von den Weisheiten/Sprüchen bin ich ganz angetan.


Set 2 hält etwas für unsere kleinen und großen Wasserratten bereit. Die Kneipp Serie Natürkind löste damals die Wichtel Serie ab und ich finde mit den neuen Schaumbädern in der 400 ml Flasche hat Kneipp die Herzen der Kleinen und Großen noch höher schlagen lassen. Die Sorten Matschmonster Wind & Wetter beinhaltet Öle von Minze und Thymian und begleitet die Kinder durch die kalte Jahreszeit. Natürlich ist auch etwas mit Rosa dabei, die Seeprinzessin mag es im Duft etwas süß und so ziehen Himbeeren mit in die Badewanne ein und ich kann sagen, daß Bad ist nicht nur für kleine Prinzessinen etwas, nein auch Jungs mögen Himbeeren sehr. Natürlich darf in diesem Set der Seeräuber nicht fehlen, dass Schaumbad kommt mit Apfelduft daher und pflegt wie die anderen beiden Schaumbäder auch die zarte Kinderhaut mit wertvollem Jojobaöl. Bei allen drei Sorten ist der Schaum sehr langanhaltend, so das ein langes Badevergnügen  in den Schaumbergen noch mehr Spass macht.


Set 3 ist mein Herzensset, die Serie Lebensfreude in einem käftigem gelb ist für mich ein Anker an schlimmen Tagen. Litsea Cubeba und Zitrone sorgen dafür das deine Stimmung an trüben Tagen heller wird, es ist bewiesen das diese Kneipp Serie die Stimmung nachweislich hebt. Darum beginne deinen Tag gleich morgens, mit der milden Reinigung und sanften Pflege jeden Tag im 250 ml Pumpspender. Da sich dieser ja schnell leert bekommt ihr zu diesem Set das 400 ml Nachfüllpack dazu.  Natürlich sollt ihr euch hier nicht nur die Händewaschen, nein auch an euren Körper habe ich gedacht. Die Aroma-Pflegedusche belebt euch und verbessert das Hautgefühl und nach dem duschen kommt die leichte Körperlotion zum Einsatz. Diese zieht schnell ein und hat einen 24 Stunden Depot Effekt der für normale bis trockene Haut geeignet ist, beide sind mit je 200 ml gefüllt.

Ich hoffe euch gefallen die Sets und so könnt ihr an diesem Gewinnspiel teilnehmen,
kommentiert bis zum 14.01.2018  20 Uhr welches der drei Sets ihr gewinnen möchtet und schreibt dazu was ihr euch für das Jahr 2018 vorgenommen habt. Die Gewinner werden dann hier auf dem Blog veröffentlich . Viel Glück und einen Guten Rutsch in das Jahr 2018 wünsche ich euch.

UPDATE: Auch wenn etwas verspätet ein Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!
Sunny , Tini und Marlene schickt mir bitte eure Adresse für den Versand der Pakete.
Nicht traurig sein wenn ihr nicht gewonnen habt, danke an alle die teilgenommen haben. Augen aufhalten bald kommt etwas neues :) Liebe Grüße sende ich euch.

                  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen