Montag, 30. Mai 2016

Mit Kneipp geht es unseren Füßen gut

Die Sonne umschmeichelt unseren Körper,sie bewirkt das ich die Schuhe und Socken zur Seite lege und Barfuss durch mein Leben streife.Ich liebe das Gefühl der Fussfreiheit,dieses intensive Spüren des Grases an meinen Füßen.Da ist es natürlich sehr wichtig,dass die Füße gepflegt werden.Und die *Stinkemauken*müssen nun endlich aus dem Winterschlaf geweckt werden!Am besten mit Produkten denen ich vertraue.


Kneipp bietet auch den Füßen eine wunderbare Pflege an,sie ist für alle geeignet und das sogar auch für Diabetiker.Alle die lange auf den Beinen sind kann ich diese 3 empfehlen.

Baden ist meine Welt und bei diesem Wetter tut es ganz gut,wenn die Füße auch ein Bad abbekommen.Eine Schüssel ist schnell besorgt und dann kommen die Fußbadekristalle mit Calendula und Orangenöl hinein.Das Fußbad vitalisiert müde und Hornhautgeplagte Füße.Das Bad reicht für eine Anwendung,mit naturreinem Thermalsolesalz,reinigt,pflegt und desodoriert.Ich mag diese Fußanwendung sehr und eine Abkühlung die pflegt ist noch besser!


Hat man Hornhaut an den Füßen,kann ich euch die Anti Hornhaut Fuss-Intensiv-Salbe empfehlen.
Sie reduziert Hornhaut effektiv und langanhaltend.Pflegt ab dem ersten Tag und beugt Fußpilz vor.
Sie ist vegan und beinhaltet 25 % Urea.Natürlich auch mit Calendula und Orangenöl.Die Tube beinhaltet 20 ml und ist sehr ergiebig.Sie besitzt Jojobaöl und hautberuhigendes sowie Feuchtigkeitsspendendes Panthenol.Das Zellschützende Hautvitamin E ist ebenfalls enthalten.
Einfach je nach Bedarf mehrmals täglich auf die verhornten Stellen am Fuß auftragenund sanft einmassieren und so mache ich es - über Nacht Baumwollsocken tragen.Am nächsten Morgen sind meine Füße streichelzart.


Mein Lieblingsfußprodukt ist die Fußbutter!Sofort spürbar glatte Füße,10 % Urea und Calendula und Orangenöl.Dünn aufgetragen und einmassiert,zieht sie schnell ein .Da hat auch kein Fußpilz mehr eine Chance.Sehr ergiebig wie eine Butter nur sein kann.Die Butter hat einen Inhalt von 100 ml und ich denke das ich eine Weile damit hinkomme.Ich bedanke mich bei Kneipp für diese mir zur Verfügung gestellten Produkte,ich arbeite im Gesundheitswesen und meine Füße schreien nach einer besonderen Pflege .Diese habe ich hier bei Kneipp gefunden!

Ich hoffe ich finde bald zu meiner gewohnten Form zurück,danke das ihr alle an meiner Seite geblieben seid.Ich wünsche euch einen wunderbaren Montag und eine ganz tolle Woche!

Liebe Grüße aus Hannover sende ich euch.

Kommentare:

  1. Coole Bilder. :D
    Ich habe die Fußprodukte auch ausprobieren dürfen und bin total begeistert.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Das sind aber schöne Fotos:-) Ich hab mir die Fußbutter und die Anti-Hornhaut-Creme auch gekauft, wandern auch mit in den Urlaubskoffer, da werd ich mal meine Füße so richtig verwöhnen! In Bad Schmiedeberg gibt es einen Kneipp-Laden im Kurzentrum, da geh ich öfter mal einkaufen.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch absolut begeistert von den Produkten und meine Füße fühlen sich gepflegt an
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Produkte auch sehr gut. Mein Bericht ist noch nicht fertig. So tolle Fotos mit sooo schönen Füßen habe ich nicht. Da du eine Weile nicht da warst, hast du sicher meinen Bloggeburtstag nicht gesehen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin eh ein Fan von Kneipp Produkten und benutze sehr gerne die Fußbutter.
    Diese finde ich wirklich toll.
    Kann mir gut vorstellen,dass ich die anderen Produkte auch noch testen werde ;-)

    Danke für deinen tollen Bericht :-)

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike, ich teste die Fussbutter auch gerade. Die war in der sfmBox von Rossmann. Auf den ersten Blick und Test ist sie super. Macht wirklich direkt glatte Füsse und zieht relativ schnell ein. Nur der Geruch ist schrecklich, finde ich. Das riecht so penetrant... ne, ist gar nicht meins. Muss mal schauen, ob es davon noch andere Varianten gibt.
    Wie gesagt finde ich sie bisher echt gut.

    Liebe Grüsse und auch dir eine tolle Woche!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    tolle Produkte für "Stinkemauken".
    Ich wünsche dir auch eine wunderschöne Woche!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hey,
    die Produkte hören sich wirklich sehr gut an. Vielleicht hole ich mir mal die Hornhaut-Salbe, da ich damit doch immer mal wieder meine Problemchen habe.

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen