Donnerstag, 24. März 2016

Neuheuten bei Almighurt von Ehrmann

Gestern klingelte mein freundlicher Paketbote
und überreichte mir ein gekühltes Päckchen von Ehrmann.
Neugierig schaute ich mir den Inhalt an und atmete ersteinmal tief durch.
Neuheiten wurden angekündigt
und es waren wirklich Neuheiten!


Das Neue von Ehrmann waren Joghurts mit  Frucht & Gemüse.
Eine Mischung wo wir ehrlich nicht wussten,
ob wir naschen sollten oder nicht.


Vier Sorten:
Orange Karotte
Kirsche Tomate
Apfel Rote Bete
Erdbeere Paprika

Ich schnappte mir meinen Sohnemann
und probierten 2 Sorten.


Wir entschieden uns Für Erdbeere Paprika und Orange Karotte.


Der Fruchtjoghurt unverändert gut,
nun aber die Gemüsestückchen waren für uns noch sehr bissfest!
Die Kombination Frucht und Gemüse ist für uns persönlich sehr gewöhnungsbedürftig.
Orange Karotte war okay,
außer das kleine sehr feste wie oben schon erwähnt Karottenstückchen sich im Joghurt befanden.
Bei Erdbeere Paprika war ehrlich nach einem Löffel Schluss.
Ansich war der Erdbeer Joghurt lecker,aber die kleinen Paprikastückchen waren wie soll ich sagen
nicht mit meinem Geschmack zu vereinen!
Vorhin war ich mutig,entnahm mir die Sorte Apfel Rote Bete und war sehr positiv überrascht!
Diese Sorte gefiel mir,die Rote Bete dominiert nicht .
Ich muss sagen das diese Sorten bei mir nicht in den Einkaufskorb wandern werden,
ich mag es doch eher süss.
Danke Liebes Ehrmann Team für diese neue Genusserfahrung!

Nun zu euch,
würdet ihr diese Sorten aus dem Kühlregal kaufen?
Ich bin gespannt welche Sorte euch am besten gefällt.
Heute sind wir schon an einem Donnerstag angelangt,
ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!
Liebe Grüße aus Hannover!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen